Dach und Decke

Alle von uns verwendeten
Materialien sind von bau-
biologisch einwandfreier
Qualität. In Verbindung mit
dem bauphysikalisch stim-
migen Schichtaufbau der
Blockständerwände werden
schädliche Emissionen so-
wie die Bildung von Schim-
mel verhindert. Die gesunde,
unbelastete Raumluft be-
deutet für alle Bewohner ein
Plus an Vitalität und Wohl-
befinden.
 

Dach – gut und sicher

  • Hochwertige Tondachziegel
  • Dachlatten aus
    Lärche o. ä. 3/6 cm
  • Luftlatten aus
    Lärche doppelt
  • 2. Dachhaut diffusionsoffen
  • Wärmedämmung mit Holzweichfaserplatten
    20 cm (26 cm)
  • Untere Dachhaut auch diffusionsoffen
  • Schöne Sichtschalung
  • Wohnraum-Sichtdachstuhl
  • Wärmedämmwert U-Wert 0,19 (0,15)
  • Sommerlicher Hitzeschutz 15 (19) Stunden
  • Schallschutz > 51 dB
  • Feuerhemmend F 30-B
  • Diffusionsoffen

Decke und Boden – stabil und schön

  • Bodenbelag nach
    Wunsch, z. B. Holzboden
    mit Blindboden oder
    Fliesen mit Estrich und
    Fußbodenheizung
  • Trittschalldämmung
  • Luftschalldämmung
  • Schöne Holzdecke
    oder weiße Decke
  • Deckenbalken nach
    Statik, unten abgerundet
    für Harmonie im Raum
  • Für Wohnungstrenn-
    decken kann der Schall-
    schutz noch erhöht werden

Höhe des Bodenaufbaus
ca. 17 cm
Höhe der Deckenbalken
ca. 20 cm